Helslakt - Corruption CD

Veröffentlichungen >>

(CDr)
Das letzte Album der Welschschweizer. Die Band hat sich im Jahre 2011 aufgelöst. Dieses Album ist ein würdiger Abschluss für dieses Projekt. Hysterisches Geschrei wird durch chaotisches Gitarrenspiel zu einem giftigen Angriff auf die Ohrmuschel. Dies ist wirklich keine 0815 Band. Wer die seltenen Liveauftritte der Band kannte, weiss welch aggressive Stimmung sie erzeugen können. Hört euch den Track auf der Myspace Seite an und sinkt auf die Knie.

Infos/Reviews:

Aristocrazia

Schlachtenruf

Zurück